• Wolf - 000.jpg
  • Wolf - 001.jpg
  • Wolf - 002.jpg
  • Wolf - 003.jpg
  • Wolf - 004.jpg
  • Wolf - 005.jpg
  • Wolf - 006.jpg
  • Wolf - 007.jpg
  • Wolf - 008.jpg
  • Wolf - 009.jpg

Faszinierende Jagd auf den Tundra Wolf

Russland 2019

Das Habitat des Wolfes in Russland umfasst riesige Räume von der Westgrenze Russlands bis zu den Pazifikküsten und von der arktischen Tundra bis zu den Steppen Kasachstans und der Mongolei. Die Population dieses sehr anpassungsfähigen Tieres ist seit Jahren stabil, in  einigen Gebieten sogar sehr stark gewachsen. Die echte Wolfsjagd wie in alten Zeiten ist heute nur noch in Russland möglich. Die grössten gejagten Tiere in der Nordostentundra erreichen eine Länge bis zu 2 Meter von der Nase- bis Rutenspitze und wiegen bis zu 100 kg. Eine traditionelle und häufige Jagdmethode ist die winterliche Lappjagd mit einem stillen Treiben von nur 3 bis 4 Treibern. Nachdem ein Wolfsrudel ausgemacht ist, wird es mit einem Strick von 3 bis 5 km umkreist. Bis zur Ankunftstag der Jäger ist das Wolfsrudel bereits eingeklappt, deshalb muss die Jagd sofort beginnen. Die Schützen müssen gut getarnt sein, den Tieren auflauern und beim plötzlichen und lautlosen Erscheinen des Wolfes schnell reagieren. Die Wolfsaison dauert das ganze Jahr hindurch an, die beste Zeit ist jedoch Januar bis Februar. Im Januar kann man Wolfjagden mit Drückjagden auf Elch und Schwarzwild kombinieren. Sie können dabei auf unsere äusserst professionell arbeitenden Partner vor Ort zählen. Auch die Unterkünfte in den  Jagd-revieren  werden  Sie  nicht  enttäuschen. 

Die Jagd auf Wolf kann auch mit einer Elchjagd kombiniert werden.

 

1- Angebot  Wolf

Das Jagdangebot enthält: Transfer  vom Flughafen ins Jagdgebiet, Jagdführung, Jagdlizenz, Dolmetscher, Unterbringung VP, Vorpräparation Trophäe, Internationale Veterinärbescheinigung inkl. 1 Luchs.                                           

Jagdgebiet:     Kirov / Kaluga Regionen                                                Preis pro Jäger:   3.960,- € inkl. 1 Wolf  egal wie stark
Gruppengrösse:   bis zu 4 Jäger/innen                                             Zusatzkosten:
Reisetermin:





  ab 10. Januar  bis 20. Februar  





                                            Flüge ab Schweiz bis Moskau.  Visum  95.- €. 
Alkoholische Getränke, Übernachtungen und Verpflegung
ausserhalb des Jagdgebiets, Reiseversicherung, Zollabgaben,
Trinkgelder und ev. Trophäeversand  nach Europa. CITES - 200,- €
(nur für den Luchs oder Wolf wenn sie erlägt werden).
Waffen- Einfuhrlizenz und Transfer mit Betreuung in Moskau – 400,- €
Aufenthalt:    8 Reise Tage / davon 5 Jagdtage                                               
Jagdprogramm:   Pirschjagd, zu Fuss oder Boot- und Schneemobil                                              
Abschuss von: 

  1 Braunbär egal wie stark

                                            Zusätzliche Trophäen:
zweiter Wolf   950,- €  Vielfrass - 1.750,- €, 

 

Faszinierende Jagd auf den Luchs

Russland 2019

Die Jagd auf den Luchs braucht sehr viel Vorarbeit von den Jagdorganisatoren. Die Pirschführer fangen schon im Monat Oktober an, nach Luchsspuren zu suchen. Gejagt wird der Luchs mit speziell trainierten Hunden, die extra für die Luchsjagd abgerichtet sind. Sie verfolgen dann die frischen Luchsspuren und zwingen den Luchs zu stoppen bis er auf die Bäume aufspringt, was dem Jäger erlaubt heranzupirschen um ihn zu erlegen. Um diese Jagd mit 100% Sicherheit durchzuführen braucht man sehr viel Erfahrung. Darum ist der Preis für eine gut organisierte Jagd auch relativ hoch. Bei gutem Wetter und mit ca. 10 bis 20 cm Schnee haben die Jäger fast 100% Chance einen Luchs zu bekommen.

Voraussetzung ist, dass die Jäger/in eine gute Kondition besitzt und bereit ist 5 bis 10 km pro Tag zu Fuss oder mit Ski im Schnee zu laufen (Ski werden zur Verfügung gestellt)

Die beste Jagdzeit ist der Winter zwischen Anfangs November bis Mitte Dezember. In den letzten Jahren wurde der Luchs in den Regionen bei Sankt-Petersburg und in Karelien bejagt. Jagdregion um Sankt-Petersburg liegt ca. 300 km. vom Flughafen entfernt und sie erreichen das Jagdrevier in ca. 4 Stunden. Der Preis für die Jagd im Revier kostet ab – 3‘280.-€  inklusiv 1 Luchs. Im Karelien (480km vom Flughafen) haben wir ein zweites Top-Revier, in dem auch die besten Jagdführer der Region befinden. Die Jagd und Jagdorganisation in Karelien kostet ab – 3‘150.-€  inklusiv 1 Luchs. 

Die Jagd auf Luchs ist eine individuelle Jagd und es müssen Maximum 2 Jäger daran teilnehmen. Wir können auch Kombinierte Jagden anbieten Z.B. 1 Jäger auf Luchs und 3 Jäger auf Wolfsjagd.

Das Jagdangebot enthält: Transfer  vom Flughafen ins Jagdgebiet, Jagdführung, Jagdlizenz, Dolmetscher, Unterbringung VP, Vorpräparation Trophäe, Internationale Veterinärbescheinigung inkl. 1 Luchs.

Jagdgebiet:     Sankt-Petersburg und Karelien                                               Preis pro Jäger:   St.-Petersburg     3.280,- €  inkl. 1 Luchs
Preis pro Jäger:   Karelien     3.150,- €  inkl. 1 Luchs
Gruppengrösse:   bis zu 4 Jäger/innen                                             Zusatzkosten:
Reisetermin:





  Herbst ab  01. November  bis 15. Dezember





                                            Flüge ab Schweiz bis Sankt-Petersburg.  Visum  100.- €.
Alkoholische Getränke, Übernachtungen und Verpflegung
ausserhalb des Jagdgebiets, Reiseversicherung, Zollabgaben,
Trinkgelder und ev. Trophäeversand  nach Europa. CITES - 200,- € 
(nur für den Bär oder Wolf wenn sie erlägt werden).
Waffen- Einfuhrlizenz und Transfer mit Betreuung in Moskau – 400,- €
Aufenthalt:    8 Reise Tage / davon 6 Jagdtage                                               
Jagdprogramm:   Pirschjagd zu Fuss, Boot oder Ski                                               
Abschuss von: 

  1 Luchs egal wie stark

                                            Zusätzliche Trophäen:
zweiter Wolf   950,- €  Vielfrass - 1.750,- €, 


  

Adresse

Mamo Hunting

Sut Vitg 16c
CH-7184 Curaglia

T:  Maissen F. +41 81 947 59 05
H:  Maissen F. +41 79 833 85 44
E:  info@mamo-hunting.com

H:  Moser B.    +41 79 309 69 94
E:  info-mb@mamo-hunting.com

Onlineshop
E:  info-onlineshop@mamo-hunting.com

 

Karte

  

Suchen

© 2017 MAMO-HUNTING. Alle Rechte vorbehalten